FANDOM


Dylan Massett
Dylan Massett
Darsteller: Max Thieriot
Erster Auftritt: Erst der Traum, dann der Tod (Erzähler)
Nette Stadt, Norma ... (körperlich)
Geboren: 1991
Alter: 22
Status: Am Leben
Heimat: White Pine Bay, Oregon
South Dakote (früher)
Familie: Norma Bates (Mutter/Tante)
Norman Bates (Halbbruder/Cousin)
Sam Bates (Stiefvater)
Caleb Calhoun (Onkel/Vater)
Dylan Massett ist einer der beiden Söhne von Norma Bates. Kurz nachdem Norma und ihr Sohn Norman nach White Pine Bay gezogen sind, tauchte er plötzlich auf. Seitdem tut er sich schwer, dem Duo Norma/Norman zugehörig zu fühlen. Dylan hatte nie eine gute Beziehung zu seiner Mutter.


Aussehen Bearbeiten

Dylan ist ein junger attraktiver Mann, der ca. 1,80m groß ist. Er hat helle blaue Augen und dunkel-blonde Haare. Er hat einen 3 Tage Bart und meist trägt er T-Shirt, Baggy-Jeans, Stiefel/ Sneaker und eine Lederjacke. Im vergleich zu seiner Mutter und seinem Bruder hat er einen modernen/robusten Look.

Geschichte Bearbeiten

Dylan hatte nie eine gute Beziehung zu seiner Mutter. Während seiner Kindheit sah er wie seine Mutter Norma, seinen Vater John Masset, mit Sam Bates betrog und ersetzte. Da er glaubt, dass Norma seinen Vater einfach rausschmiss, hatte er eine große Wut auf seine Mutter.

Staffel 1 Bearbeiten

Dylan steht plötzlich vor der Türe von Norma und Normens neuem Heim. Er erklärte Norma das er keinen Platz zum Wohnen hat und keinen Job mehr weswegen er für eine Weile bleiben will. Da die 2 jedoch offensichtlich nicht sehr glücklich darüber sind und Norma ihm deutlich macht, dass sie ihn sehr schnell aus dem Haus haben will, erpresst er sie damit das er weiß wie Normans Vater wirklich starb. Dadurch kann er bleiben.

In einem Strip-Club traf Dylan Ethan Chang , ein Angestellter von Jerry Martin. Dylan bemerkte die vielen Hundert-Dollar-Scheine, die Ethan hatte und fragte, wie jemand so viel Geld in einer so kleinen Stadt machen kann. Ethan stellte Dylan seinem Chef vor, Gil Turner , der ihn fragte, ob er weiß, wie man eine Pistole benutzt. Da Dylan weis wie man eine Pistole benützt bekamm er in jener Nacht einen Job.

19-dylan-holds-norman-up-against-the-fridge

Als er in jener Nacht Zuhause war, rief ihn seine Muter auf dem Handy an. Diese er in seinem Telefon unter "The Whore" (Die Hure) gespeichert hat. Als Norman das sah ging er auf Dylan los. Dylan, der seinen jüngeren Bruder mit leichtigkeit überwältigt hat, warnt Norman das wenn er jemals wieder versucht auf ihn loszugehen er ihn schwer verletzen wird. Trotz dieser Wahrnung greift Norman einen Fleischhammer und wollte Dylan damit von hinten erschlagen. Dieser reagierte zu schnell und wich aus. Er packte Norman, warf ihn zu Boden und schlug einige mal auf ihn ein.

Staffel 3 Bearbeiten

Dylan will Emma helfen da sie an Mukoviszidose leidet. Emma steht ganz unten auf einer Warteliste für Lungentransplantation . Damit sie auf der Liste höher klettern kann braucht ihr Vater 20.000 $ . Dylan macht bei einem illegalen Waffengeschäft mit , der ihm 25.000 $ einbrigen soll . Sein Vater/Onkel Caleb will ihn nicht alleine gehen lassen und begleitet ihn . Doch der Deal geht schief und Caleb erschießt die Männer - daraufhin fliehen beide. Dylan bringt Emma's Vater 50.000$, die er von seinem Vater bekommen hat.